Neu: Frigo-Erdbeerpflanzen

Neu: Frigo-Erdbeerpflanzen

Frigo-Erdbeerpflanzen sind ganz normale Erdbeerpflanzen, die - wie der Name sagt - gefroren sind.erdbeeren_clipart
Sie werden in den kalten Monaten des Jahres gerodet (November - Februar) und durch Einlagerung bei
-2 ° C in einem künstlichen Winter gehalten. 

Was ist der Vorteil von Frigo-Erdbeerpflanzen?
Der Vorteil von Frigo-Erdbeerpflanzen besteht darin, dass Sie Erdbeerpflanzen im Frühjahr setzen können
 und ca. 9 Wochen später bereits ernten können. (ca. 300-400g / Pflanze)

Perfekt für die Erdbeerfreunde, die im Herbst nicht dazu gekommen sind, Erdbeeren zu pflanzen.


Von Ende Febraur  bis Ende August / Anfang September werden Frigos gehandelt. frigos
Während des Versands tauen die Pflanzen auf und können sofort eingepflanzt werden. 
Nach ca. 9 Wochen können Sie zum ersten Mal ernten.
Sie können die Frigo-Pflanzen direkt ins Freiland pflanzen und gut wässern. Nachtfröste überstehen die Pflanzen sehr gut.
Auch für Ampeln und das Pflanzen in Töpfen sind die Frigo-Pflanzen sehr gut geeignet. 
Verwenden Sie ein durchlässiges Torfsubstrat oder gute Pflanzerde.
Nach 10-14 Tagen zeigen sich die ersten Blätter.

Wir beziehen unsere Frigo-Pflanzen in großen Mengen von einem spezialisierten Fachbetrieb aus Nordholland.
Hier werden bereits seit 4 Generationen Erdbeerpflanzen selektiert und vermehrt. 

Sortenreinheit ist hier höchstes Gebot.